Durchatmen

klappt so langsam wieder. Stellenweise hab ich wirklich gedacht es nimmt kein Ende,
aber es sieht so aus, als ob es das nun doch macht.
Heute werden nochmals Basics abverkauft, nämlich die auf der extra fein,
am Sonntag folgt die Merino medium und Sonderangebote.
Das wars dann mit den Updates, ab nächster Woche gehts an die Renovierung
und Beseitigung des Wasserschadens, das wird vermutlich extrem anstrengend
und der Shop bleibt erstmal zu.
Basics gibt es dann erst nächstes Jahr wieder, allerdings dann auch nur die,
die vorgefärbt sind und keine mehr auf Bestellung. Das scheint einfach zu
verwirrend zu sein mit dem Basicssystem, also stelle ich lieber immer nur
die ein, die ich vorgefärbt habe.

Habt ein schönes Wochenende
Kirsten

P.S. Hinterlasst mir hier bitte keine Nachrichten- ich schau derzeit mal alle 2-3 Tage wenn überhaupt ins
Blog, also macht das wenig Sinn. Wer nicht mailen möchte, kann gerne anrufen 06181/9660310. Danke :0)

2 Gedanken zu „Durchatmen

  1. Astrid

    Liebe Kirsten,

    ich kann gut nachempfinden, was für ein Ärger so ein Wasserschaden mit sich bringt. Vor 4 Jahren hatten wir einen, 3 Tage bevor wir in unser neugebautes Haus einziehen sollten! Wir mußten dann 5 Wochen lang in einer winzigen Ferienwohnung hausen, weil das Haus unbewohnbar war. Heute merkt man gottseidank nichts mehr davon.

    Liebe Grüße
    Astrid

  2. Andrea Stock

    Liebe Kirsten,

    schicke auf diesem Wege eine große Kiste Mitgefühl nach Klein-Auheim (ich weiss, dass tatkräftige Hände sinnvoller wären, aber dafür ist es leider zu weit)

    Liebe Grüße aus dem Sauerland

    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s