Weihnachten

ist endlich da :0)
Nach einem schönen langen Frühstück
mache ich mich gleich an den Herd um
die Rouladen zu brutzeln und mehr
muss ich heute gar nicht machen.
Wir freuen uns schon sehr darauf
morgen und übermorgen mit unseren
Familien zu verbringen und einfach mal
auszuspannen.
Mein persönlicher Weihnachtmann kam
gestern nachmittag und brachte dies:

In einem Anfall von Strickwut habe ich gleich zwei
Tücher angeschlagen, das eine aber geribbelt, weil
der Entwurf noch nicht richtig gedacht war.
Das andere sieht so aus:

Ich häkel nicht gerne, daher habe ich mir selbst eine Kante
zusammengebastelt, die man nur stricken muss.
Für den ersten Entwurf als eigentlich Nicht-Strickerin
finde ich das brauchbar.
Es sollte nicht zu lace werden, da die zukünftige
Besitzerin es gern etwas griffiger hat und
nicht zu verspielt.
Material ist die Merino mit Cashmere, Nadelstärke 5.
Mal sehen wie weit ich damit an den Feiertagen komme.

Ich wünsche euch schöne Feiertage

Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s