Zurück aus Leipzig

Damit ich meine ganzen Eindrücke und meine Freude am Wollfest noch etwas auskosten kann, gibt es die Erlebnisse des Wollefestes
in kleinen Häppchen.
Erstmal die Pension

Ein besonderes Highlight war der Besuch von Jürgen.
Ich hätte stundenlang zusehen und zuhören können

Natürlich hab ich ihn gleich mal mit ein paar Fragen überschüttet
und jetzt stehen meine Ideen für die neuen Kammzüge :0)
Vielen Dank Jürgen.

Das Bild ist übrgiens von Andrea vom Leipziger Strickcafe, die unermüdlich mit ihrer kamera eindrücke eingefangen hat.
Vielen Dank dafür :0)

Ein wenig gestasht hab ich auch. Meine erste Errungenschaft:

mein erstes Batt! Da darfs es auch mal eine andere Farbe sein.
Die kleine Spindel wiegt 12g und beides ist von Sandy (AllesHandgemacht).

Alles andere zeige ich euch später, ich muss erstmal wieder
in den normalen Betrieb reinkommen und mich sortieren :0)
Habt einen schönen Tag
kirsten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s