Färberoutinen

jedes neue material wird zuerst durch die Färberoutine geschickt,
sprich immer durch die gleichen Farben, gleiche Farbvorbereitung,
gleiches auswaschen.
Das hat den Vorteil, dass man relativ gut vergleichen kann, wie
die Farbe läuft und ob ein neues Material mehr Hitze oder mehr
Essig braucht.
Die immer gleichen Farben (rot, schwarz, grün, lila, petrol und kobaltblau) zuerst zu färben anstatt sich austoben zu dürfen ist zwar gelegentlich langweilig, aber es erspart mir im normalen Tagesgeschäft extrem viel Arbeit. So färbe ich zum Beispiel alles was wenig Hitze und
wenig Wässerungszeit braucht an einem tag, während die etwas störrischen Sachen derweil noch einweichen können und ich nicht
unnötig Zeit verliere.
Hier mal ein kleiner Ausschnitt aus der letzten Routine

Atelier Zitron 6fach 150g/390m
Auf vielfachen Wunsch in der Ravelry Gruppe frisch eingekauft
und fertig gefärbt (auch in bunter*ggg*)

Während ich krank war habe ich ein Paar Socken aus der merino extra fein fertig gestrickt- trägst sich einmalig!


und einen quergestrickten Pulli
angeschlagen:

Atelier Zitron 6fach Tweed

Ich bin jetzt schon in der 10 Reihe nach Maschenzunahme für
das Vorderteil (am Ärmel habe ich angefangen) und bin bei
einem Verbrauch von 74g.
Allerdings- hüstel- entweder habe ich keine Größe 34 mehr
oder aber das Strickheft nimmt größe 34 als Zwergenkindgröße.
Ist ja noch nichts gespannt, aber die ärmelchen erscheinen mir
sehr sehr eng. Mal sehen, vielleicht bekomme ich es dieses Wochenende
fertig, dann wird gespannt und genäht. Andernfalls hat meine Schaufensterpuppe mal wieder was neues zum anziehen- die hat
Größe 32 ;0)

habt ein schönes Wochenende
Kirsten

P.S. Basics, 6fach und 6fach Tweed werden morgen aufgefüllt

2 Gedanken zu „Färberoutinen

  1. Anja Uhlig

    Hallo Kirsten,

    das sieht sehr vielversprechend aus was in der letzten Routine gefärbt hast. Besonders klasse sieht der linke Strang aus. Dein Quergestrickter Pulli sieht klasse aus. Bin gespannt wie es aussieht, wenns fertig ist.

    LG Anja

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s