Landleben Blues

Ich dachte ja wir hätten bisher am Ende der Welt gewohnt, aber der Umzug einmal quer durchs Kaff führte uns dann irgendwie doch noch einen Schritt weiter. Nicht, dass man mich falsch versteht, es ist schön hier, aber ich fühle mich ein wenig wie auf dem Bauernhof.
Rund um die Uhr hört man hier Schafe, Esel, Pferde,Gänse, Hunde
und natürlich die obligatorischen Vögel.
Das Auge sieht fast nichts weiter als das.

Das ist er übrigens der sogenannte „Goldacker“ dem unsere Gasse ihren Namen verdankt. ein paar Schritte weiter ist mitten im Feld der Hofladen des Gemüse- und Obsthofes.
Ohne Fahrrad oder Bus dauert der Einkauf nun nicht mehr 45min. sondern 90min.
Alles Dinge, an die man sich sicher irgendwann gewöhnt, die technischen Schwierigkeiten hier sind wesentlich gravierender.
Plötzlich darf man sich mit dem schnurlosen (!) Telefon nicht mehr bewegen, weil sonst die Verbindung abricht, die Leitung ist oft unerklärlich besetzt, das Internet röchelt bei allen Ladeintensiveren
Seiten wie z.B. dem Shop oder Ravelry. Aus beidem flog ich in den letzten Wochen immer wieder raus. Zumindest die Mails kann man stabil abrufen, wenn man es zu gewissen Zeiten macht.
Inzwischen war der Techniker dreimal da mit dem Erfolg, dass meine Nachbarin nun gar kein Internet mehr hat und meins immer noch röchelt.
Übermorgen werden erstmal neue Leitungen gelegt- mal schauen obs dann endlich klappt. Zeit wärs ja :0)

Da ich eh schon vom Landleben umzingelt bin, habe ich im Hinterkopf mal ein paar Stränge aus den „Auf dem Bauernhof“ Updates der letzten Jahre gefischt, wie z.B. die Milchmagd, die ja immer sehr beliebt war.
Wenn ich ein paar mehr Stränge zusammen habe und die dann auch problemlos in den Shop bekommen kann, gibt es endlich mal wieder ein größeres Update.

Habt eine schöne Woche
Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s