Erinnerungen

Ich hab mich mal die Tage durch die Fotos in Ravelry gearbeitet.
Meine Güte! Erinnert sich noch wer an diese fiesen breiten
ringel bei den ersten Strängen? So was passiert eben, wenn
Wolle einfach nur in drei verschiedene Farbtöpfe getaucht wird.
Oder man bekommt Einreihenringel *brrrrr*
Veränderungen mussten her und was man hat man nicht alles ausprobiert:
Cocasolas, Dolcis, Witchcraft, Kaleidoskop, Snow Fairys und zum Schluss Kunst trifft Handwerk.
Währenddesen ging der Trend zu wildernden
Socken- egal ob die Farben zusammen passten oder nicht, hauptsache
es wilderte. Ich habe ein paar wildernde Socken gefärbt und
gestrickt und das hat mir persönlich gereicht.
Aber Geschmäcker sind eben verschieden und das ist gut so.
Komischerweise mustern meine Stränge bei mir immer gleich,
vielleicht liegt es daran, dass ich sie von innen nach
aussen verstricke oder daran, dass ich so fest stricke.
Es war auf jeden Fall immer ein Erlebnis sehen zu können,
wie sich die Wolle bei zahlreichen anderen Strickerinnen
entwickelt hat.
Zum Abschluss habe ich mir eine kleine, ganz persönliche
Färbesession gegönnt, nämlich alle Kunst trifft Handwerk
Stränge neu interpretiert, so wie ich sie jetzt sehe.
Dies ist einer von den Strängen, der Ägyptische Traum:

 

 

 

 

Sieht ziemlich unspektakulär aus ;0)

Angestrickt links

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Angestrickt rechts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das wird einige Geschmäcker gar nicht treffen, wie es ja oft
so ist. Ich für mich kann sagen, dass ich angekommen bin.
So muss es für mich aussehen und ich freue mich schon sehr
darauf die anderen Stränge anzustricken.
Wie gut, dass wir richtig mieses Wetter haben und man so
ohne schlechtem Gewissen auf der Couch stricken kann :0)
Habt einen schönen Tag
Kirsten

5 Gedanken zu „Erinnerungen

  1. Ruth

    Liebe Kirsten,
    der würde genau in mein Beuteschema passen.
    Die Musterung finde ich einsame spitze und die Farben gefallen mir sehr gut … aber natürlich hast du Recht, das ist Geschmackssache. Ich kann nur sagen: weiter so …….

    LG Ruth

  2. handgefaerbt Autor

    Ich finds eigentlich gar nicht wild*ups* wild wäre für mich, wenn es alles ineinander
    wildert ,aber nun gut :0) Danke Bianca und natürlich danke an Corinna.
    Schönes Wochenende für euch
    Kirsten

  3. handgefaerbt Autor

    Liebe Ruth,
    in mein Beuteschema passt er eigentlich nicht wirklich
    (kein lila kein grün *grins), aber nach den ersten Reihen
    hat er mich einfach geflasht- Farben hin oder her :0)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s